Tabak-Zubehör und E-Zigaretten: starke Nachfrage – mehr Auswahl

14. März 2019

Der Tabakmarkt verändert sich – daher passt auch Lekkerland sein Angebot kontinuierlich an. Nun hat das Unternehmen die Produktauswahl für seine Kunden sowohl im klassischen Bereich als auch bei den sogenannten Next Generation Products ausgeweitet – konkret bei Tabak-Zubehör und bei

E-Zigaretten.

Mehr als 300 zusätzliche Zubehör-Artikel

Bei Tabak-Zubehör hat Lekkerland sein Angebot insbesondere um Artikel wie Feuerzeuge, Aschenbecher und Grinder erweitert. Sie ergänzen das bestehende Sortiment der sogenannten Raucherbedarfsartikel, dessen Schwerpunkt bisher Zigarettenhülsen, -blättchen und Feinschnitt-Stopfer bildeten. Mehr als 300 zusätzliche Produkte stehen den Kunden zur Verfügung. Ermöglicht wird das durch eine Kooperation mit dem Fachhändler Tröber, der unter anderem auf Raucherbedarfsartikel spezialisiert ist. Tröber übernimmt die Lagerung und den schnellen Paketversand der Artikel, die Abrechnung erfolgt über Lekkerland.

Sehr praktisch: Bestellung über Lekkerland24

„Raucherbedarfsartikel sind für unsere Kunden eine wichtige Produktkategorie, denn die Nachfrage ist hoch – und das trifft in vielen Fällen auch auf die Margen zu“, sagt Peter Pütz, Director Category Tobacco bei Lekkerland in Deutschland.

Besonders praktisch ist die Bestellung der erweiterten Auswahl an Raucherbedarfsartikeln über Lekkerland24: Auf der Web-Plattform ist jederzeit das aktuelle Angebot einsehbar, mit Bildern und kurzen Beschreibungen zu allen Artikeln. Eine Bestellung ist auch auf den üblichen weiteren Kanälen möglich.

Große Auswahl bei E-Zigaretten, Heat-not-burn und Zubehör

Stark gefragt sind immer häufiger auch Next Generation Products, also E-Zigaretten und Heat-not-burn-Produkte. Lekkerland überprüft und erweitert daher regelmäßig sein Sortiment in diesem Bereich. Nun hat das Unternehmen Produkte der innovativen Anbieter Innocigs und Juul aufgenommen. Lekkerland Kunden steht damit eine noch größere Auswahl an

E-Zigaretten, Liquids und Zubehör-Artikeln zur Verfügung.

„Die Präferenzen und Bedürfnisse von Tabakkonsumenten verändern sich. Lekkerland berät seine Kunden individuell dabei, wie sie auf diese Veränderungen am besten reagieren, um langfristig erfolgreich zu sein – und liefert ihnen darüber hinaus die passenden Produkte“, sagt Peter Pütz. So sind die Angebote und Dienstleistungen bei Tabakwaren und Next Generation Products ein Beispiel dafür, wie Lekkerland seine Vision verfolgt, „Your most convenient partner“ seiner Kunden zu werden; der beste Partner, den sie haben.

Über Lekkerland Deutschland GmbH & Co. KG

Wir sind der Spezialist für den Unterwegskonsum.

Lekkerland ist der Spezialist für den Unterwegskonsum. Die Vision des Unternehmens ist es, „Your most convenient partner“ für seine Kunden zu werden – der beste Partner, den sie haben. Lekkerland beschäftigt deutschlandweit rund 2.700 Mitarbeiter und betreut etwa 57.000 Verkaufspunkte. Zu den Kunden zählen Tankstellenshops, Kioske, Convenience-Stores, Bäckereien, Lebensmitteleinzelhändler und Quick Service Restaurants. Im Geschäftsjahr 2017 betrug der Umsatz rund 7,6 Milliarden Euro.

Ansprechpartner

Frau Janine Hoffe

Frau Janine Hoffe
Director Corporate Communications


+49 2234 1821-184
+49 2234 1821-480
janine.hoffe@lekkerland.com

Lekkerland AG & Co. KG
Europaallee
57 50226 Frechen

Download als PDF vCard-Export